Logo
GEHE ZUR HOMEPAGE VON JENS WILLEBRAND PHOTOGRAPHIE
Willkommen bei JENS WILLEBRAND PHOTOGRAPHIE.
Ihre Suche hatte folgendes Ergebnis auf unserer Website für Architekturfotografie:

Im Zollhafen - Römer Partner
ZEIGE MEHR PHOTOS VON DIESEM PROJEKT
Im Zollhafen - Rheinauhafen Köln

Architektur Römer Partner, Köln


Mit dem Gebäude Im Zollhafen ist ein Entwurf im Kölner Rheinauhafen gelungen, der mit seinen individuellen Anforderungen
aus der Nutzung und den örtlichen Gegebenheiten (der Hafen- und der Denkmalseite), sowie der notwendigen Abgrenzung zu
den gläsernen Kranhäusern, durch eine reduzierte einheitliche Materialität eine schwere, skulpturale Wirkung entfaltet.

Der Dreiklang der verwendeten Materialien – geschlämmter heller Ziegel, in Warmton eloxiertes Aluminium und Glas –
bilden einen harmonischen Gesamteindruck vor dem Hintergrund der Kulisse des Rheinauhafens. Einem Stadtteil, der seit
mehr als einem Jahrzehnt eine städtebauliche Reparatur erfährt und durch neue Hafenbausteine in Korrespondenz mit
historischem Gemäuer zu neuem Leben erweckt wird.


Dabei gliedert sich der Entwurf im Sinne der differenzierten Anforderungen in vielfältige Bereiche:

Die städtisch charakterisierte Lochfassade verbindet mit ihrem Rhythmus die einzelnen Baukörper und reagiert mit einer
springenden Gestaltung auf die Bestandsbauten der Umgebung.

Zur Flaniermeile hin zeigt sich der Baukörper durch vertikale Erschließungselemente kraftvoll strukturiert; der Riegel
wird optisch in vier Stadthäuser geteilt. Durch die Ausbildung von Arkaden an den jeweiligen Hauszugängen wird die
Kubatur einer maßstäblichen Wohnnutzung entsprechend modelliert.

Auf den Giebelseiten bilden großformatige Öffnungen zusammen mit dem aus den Wandflächen wachsenden Rahmen die
gewünschte skulpturale Wirkung des Gebäudes.

Die dem Yachthafen zugewandte Westseite überragt ab dem ersten Obergeschoss geringfügig die Sockelkante und öffnet sich
vollständig zum Wasser.

Durch diese beidseitige Ausrichtung der Stadthäuser erwarteten die Bewohner ein stimmungsvolles Leben am Hafen und der
Ausblick auf einen vollkommenen Sonnenuntergang über den Dächern einer pulsierenden Südstadt.